Freitag, 28. Februar 2020
Notruf: 122

Monatsübung zum Thema Atemschutz & Wärmebildkamera

Um die Schlagkraft in der Feuerwehr aufrechtzuerhalten bzw. sich stetig zu verbessern, bedarf es an permanenter Weiterbildung im Feuerwehrwesen.

Daher starteten wir am 17. Jänner um 19:00 Uhr mit der ersten Monatsübung in das Jahr 2020. Schwerpunkt dieser Übung war zum einen das richtige Bedienen und Anwenden einer Wärmebildkamera und zum anderen eine umfassende Ausbildung zum Thema Atemschutz sowie das errichten eines Atemschutzsammelplatzes. Nach ausführlichen Erklärungen unserer Ausbildner (BI Neuweg Marco, OLM Hofinger Raphael, HBI Kneißl Christian, LM Theinschnack Michael) wurde dieses Wissen durch einen praktischen Ausbildungsteil gefestigt.