Samstag, 07. Dezember 2019
Notruf: 122

Abschnitts- und Atemschutzübung bei der FF Stillfüssing

"Brand landwirtschaftliches Gebäude", war das Einsatzstichwort am Donnerstag, 26.09.2019 bei der Abschnitts-Atemschutzübung der FF Stillfüssing.

Die FF Neukirchen nahm mit einem Atemschutztrupp und 2 Mann zur Trupp Kontrolle teil.

Am Atemschutz-Sammelplatz erhielt unser AS-Trupp den Befehl eine vermisste Person, im 1. Obergeschoss des stark verrauchten Gebäudes, zu suchen und zu retten. Nach erfolgreicher Personenrettung wurde der Befehl: "lokalisieren und löschen des Brandherds mittels Zuhilfenahme der Wärmebildkamera", erteilt. Die beiden Befehle wurden rasch erfolgreich von unseren Kameraden ausgeführt.

Nach der kurzen Übungsnachbesprechung stellte die FF Stillfüssing eine Jause mit Getränk im Feuerwehrhaus bereit.


Bericht und Fotos: OBI Leonhard Pöcherstorfer