Samstag, 25. September 2021
Notruf: 122

Kraftfahrer prallte gegen Maschinenhalle

Am 19. November 2017 gegen 6:40 Uhr wurde die FF Neukirchen zu einem technischen Einsatz alarmiert.Ein 54-Jähriger aus Eschenau im Hausruckkreis lenkte seinen Lkw auf der Neukirchner Gemeindestraße Richtung Neukirchen am Walde.

Im Ortschaftsbereich Salling, Gemeinde Eschenau, geriet der Kraftfahrer am Ausgang einer leichten Rechtskurve vermutlich aufgrund der Schneefahrbahn links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Maschinenhalle. Der Mann wurde bei dem Unfall im Führerhaus eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehren Neukirchen/Walde, Eschenau/Hausruck und Aubach mittels Bergeschere befreit werden. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht.