Montag, 18. November 2019
Notruf: 122

Großartige Bewerbsaison unserer Jugend!

Auf eine außerordentlich erfolgreiche Bewerbssaison kann heuer unsere Jugendgruppe zurückblicken!


Nachdem wir am 25. Mai 2019 beim 1. Liga- Leistungsbewerb in Haag/ H. nur in Bronze antraten und uns den 4. Platz in der 2. Wertungsklasse sicherten, wurde bei den folgenden Jugendtrainings dann ausgiebig auch für Silber trainiert in der Hoffnung , dass wir uns bei unserem Bewerb, unsere selbst gestalteten Pokale holen können!

Beim Jugendtraining am letzten Tag vor dem 2. Liga- Leistungsbewerb in Neukirchen/ W. gaben unsere Kids nochmal alles, denn bei heißem Wetter absolvierte jeder alle 9 Nummern!
Am Samstag, 08. Juni 2019 wurde dann auf unserer Bewerbsbahn alles gegeben und das schweißtreibende Training machte sich bezahlt!

Unsere Jugendgruppe trat in Bronze und zum überhaupt ersten Mal seit es unsere Jugendgruppe gibt auch in Silber an und es hätte nicht großartiger laufen können, denn sie erreichten auf Anhieb in Silber den 1. Platz und in Bronze den 2. Platz, somit werden uns ewig 2 Pokale den eigenen Bewerb in Erinnerung halten!

Voller Zuversicht und Motivation wurde dann auf den 3. Liga- Leistungsbewerb (Bezirksbewerb), wo es die Feuerwehr- Jugendleistungsabzeichen gibt hintrainiert, um vor dem letzten und wichtigsten Bewerb nochmal auf einer Bewerbsbahn laufen zu können, nahmen wir am 22. Juni 2019 beim Bezirksbewerb in Mayrhof- Reith (Eferding) in der Gästewertung teil, eine sehr gute Übung und Vorbereitung für den letzten Bewerbsantritt.

Am Samstag, 29. Juni 2019 folgte dann der letzte Bewerb für die heurige Saison und unsere Jugend konnte sich wieder zwei Pokale holen.
In Bronze erreichten wir den 6. Platz und in Silber den hervorragenden 3. Platz!

Das Feuerwehr- Jugendleistungsabzeichen in Bronze erhielten:
Alexander Barth
David Em

Die ersten Jugendfeuerwehrmitglieder die das Feuerwehr- Jugendleistungsabzeichen in Silber erhielten sind:
Jakob Kronschläger
Jakob Entholzer
Jakob Altendorfer
Kevin Humer

Ganz besonders freut es uns, dass seit Anfang Mai, Marie Humer unsere Jugendgruppe tatkräftig unterstützt, und heißen sie herzlich Willkommen bei der FF Neukirchen!
Einen herzlichen Dank an die Firma Barth für den Transport zu den Bewerben!
Wir gratulieren euch auf´s allerherzlichste zu den großartigen Leistungen und sind unglaublich stolz auf EUCH!



Bericht: Rosemarie Gschwendtner
Fotos: FF Neukirchen, Christian Kneißl, BFK Presseteam